Planung Die Leichtigkeit des Bauens. 100 % digital, mit agilen Methoden, Lean Management und erfahrenen interdisziplinären Teams.

Bauen ist komplex – und wird in Zukunft noch komplexer werden. Deshalb planen wir immer mehr als nur den nächsten Schritt. Das beste Ergebnis und darauf abgestimmte Abläufe sichern wir mit effektiven Abstimmungen in jeder Projektphase. Von der ersten Idee und über die Bauausführung hinaus. 100 % digital, mit agilen Methoden, Lean Management und erfahrenen interdisziplinären Teams. Vorausschauend, umfassend und transparent, das ist Generalplanung für uns. Mit Blick auf jedes Detail – und für das große Ganze.

Die Komplexität des Bauens fordert und begeistert uns. Für unsere Bauherren soll sich Bauen immer leicht anfühlen. Wir stellen für jedes Projekt das optimale Team zusammen, mit vielseitigen Kompetenzen und langjähriger Erfahrung. Dabei profitieren wir auch von der internationalen Expertise der gesamten Gruppe.

Dr. Michael Zech

Geschäftsführung Ingérop Deutschland

Unsere Antwort auf Komplexität: Methodik.

Unser Anspruch ist ehrgeizig: Wir wollen Zukunft besser bauen, schon jetzt. Deswegen wenden wir moderne Ansätze und digitale Methoden, wie Lean Management und BIM, konsequent an und entwickeln sie stetig weiter. Wir verstehen komplexe Bauprozesse und berücksichtigen bauverfahrenstechnische Randbedingungen. Individuelle Anforderungen, Wünsche und Interessen stellen wir in den Mittelpunkt. Wir nehmen das Wesentliche in den Fokus und schaffen für alle Projektbeteiligte den maximalen Überblick.

Unsere Expertise liegt in der Erbringung von Planungs- und Beratungsleistungen in allen wesentlichen Leistungsbildern und über alle Projekt- und Leistungsphasen hinweg:

  • Objektplanungen für Gebäude und Innenräume, für Freianlagen und Ingenieurbauwerke von Verkehrsanlagen, für Tunnel, für Wasserwege und Hochwasserschutzmaßnahmen, für Energiegewinnung und Energietransport.
  • Fachplanungen für Tragwerksplanung, Geotechnik, Hydraulik und Hydrologie, genauso wie für die technische Gebäudeausrüstung.
  • Begutachtungen von Talsperren, Felshängen und Konzertsälen. Wir beraten bei Fragen der thermischen Bauphysik, des Schallschutzes, der Raumakustik und beim baulichen Brandschutz.
  • Wir erstellen Baugrundgutachten, prüfen Konzepte, Entwürfe und Ausführungsplanungen und benennen Verbesserungspotential.
  • Baubeschreibungen und Leistungsverzeichnisse, Baueinrichtungen und -logistik.
  • Wahl von Bauverfahren. Wir erarbeiten und optimieren Bauphasen und Bauabläufe.
  • Technische Due Dilligence von Kraftwerken im Wasser und an Land.

Die Potenziale von BIM und digitalen Zwillingen begeistern mich. Mit digitalen Methoden sind wir effizienter und schaffen Transparenz. Alle Beteiligten sehen im digitalen Modell jeden aktuellen Fortschritt und können sogar in die Zukunft des Projektes blicken. Was wir planen, wird lebendig – schon vor Baustart!

Dr. Michael Eckl

Geschäftsführung Ingérop Deutschland

Construction Management: Planung und Bau nahtlos verknüpft

Den Übergang von der Planung in die Bauausführung gestalten wir reibungslos und bleiben jederzeit ansprechbar, auch nach Abschluss der Planung. Im Rahmen des Construction Managements übernehmen wir Leistungen von der Koordination bis hin zur Qualitätssicherung vor Ort – ohne Kommunikationsverlust. Wir verbinden unser Planungs-Know How mit der Bauverfahrens-Expertise der bauausführenden Firmen. Auf Wunsch passen wir baubegleitend Planungen an und stellen somit individuelle Anforderungen aus der Bauausführung sicher. Wir unterstützen bei logistischen Fragen und können den Baufortschritt darstellen sowie prognostizieren. Wir bleiben zuverlässig involviert, bis zum Schluss.

Digital, transparent, vernetzt.

Mit vollständig digitalisierten Workflows entlang sämtlicher Projektphasen. Für noch effizientere Kommunikation, optimierte Koordination und mehr Planungssicherheit, schon jetzt.